DEIN WORKSHOP MIT:

Georges Bouazo

OPEN CLASS

Salsa Bachata Kizomba

Von intuitivem und spontanem Tanzen zur Struktur der modernen Salsa. Salsa ist für Georges Bouazo weitaus mehr, als nur das Aneinanderreihen von Figuren. Es ist die Kommunikation zwischen den Partnern, die das Fließen des Tanzes ermöglicht und die Persönlichkeiten der Tanzenden zum Ausdruck bringt.

Jeden 2. und 4. Freitag des Monats

Mehr Infos unter: www.salsa-flow.de

Details zum Workshop und Dozenten + -

Georges Buazo verbindet beim Tanzen seine eigene Improvisation und Interpretation der Rhythmen mit der Struktur der unterschiedlichen Stile, die eine Kombination aus afrikanischen Tanztraditionen, Afro-Cuban Style, Puerto Rico Style, Columbia Style, LA und NY Style, Zouk, Kizomba, Semba sind.

 

Die afrikanischen Tänze, unter ihnen auch die Paartänze wie Salsa, Zouk, Kizomba und Lambada, haben Georges Bouazos Rhythmusgefühl von Kindheit an geprägt.

 

Durch langjährige Arbeit mit mehreren Salsa-Lehrern und den Besuch von Salsa-Festivals hat er sich die Techniken der verschiedenen modernen Salsa-Stile angeeignet.

 

Über 15 Jahre Unterrichtserfahrung und Qualifikationen als Medizinischer Fitness-, Personal-, A-Lizenz- und Rehabilitationstrainer, darunter Neurologie und Orthopädie, lassen ihn für jede Altersgruppe wissen, welche Bewegung gesund ist und gut tut – von Jung bis Alt.

Termine und Gebühren + -

18:00 – 19:00 Uhr – SALSA

19:00 – 20:00 Uhr – BACHATA

20:00 – 21:00 Uhr – KIZOMBA

21:15 – 02:15 Uhr – AFTER CLASS PRACTISE MEETING

● Kosten pro Workshop: 10€
Eintritt AfterClass Practice Meeting: 10€
Alle Kurse können auch ohne Partner besucht werden!

Aus organisatorischen Gründen können alle Kurse von Georges Bouazo nur mit einer vorherigen Anmeldung besucht werden.