14. Mai 2022
Dun Dun Workshop

Moussa Diallo

Moussa Diallo, der aus dem Senegal stammende Düsseldorfer, ist mit dem Spiel der DunDun’s groß geworden.
Die Bass-Trommelen (Dundun,Dunun) begleiten die Djembe.
Im Gegensatz zur Djembe, die mit den Händen gespielt wird, wird die Dundun mit Stöcken gespielt.
Den tiefsten Klang hat die große Bass DunDun.
Die Sangbang steht für die Mitteltonlage.
Die Kenkeni(n) ist die am höchsten gestimmte Basstrommel.
Du lernst bei diesem Workshop im Anfängerkurs das Spiel auf dem DunDun -Set kennen.
Im Fortgeschrittenenkurs werden die Rhythmen mit unterschiedlichen Stimmen gespielt.
 
Samstag, 14.05.
DunDun von 11:00 – 13:00 Uhr für Anfänger 25,–€
DunDun von 13.30 – 15.30 Uhr für Mittelstufe und Fortgeschrittene. 25,–€
Anmeldung bitte unter Angabe des Kurses beim Kulturloft Ratingen.
 
Moussa Diallo freut sich auf tolle Workshops mit euch .
BfB_Absendermarke_quer
freieDK_logoblock-HORIZONTAL_BFDK-KMS-BMBF
3QBTb98A
eu_esf-nrw_mags_fh_4c-logo